Schlagwort: Dias de un viaje

Zu „Dias de un viaje. Fotorrelatos de una limeña“

[Übersetzung eines Ausschnittes aus dem Buchrücken:]

<< ‚Dias‘ de un viaje trägt bereits im Titel zwei Sprachen, zwei Naturen, zwei Ufer. Die Reise einer jungen Frau aus Lima nach Deutschland ermöglicht es ihr, neue Kulturen zu entdecken, Lebens- und Büchererfahrungen zu vergleichen, Vorurteilen zu überwinden,  Überlegungen über sich selbst und ihren Platz im Leben anzustellen. Jung und alleine zu verreisen stellt einen Wendepunkt im Leben dar, während darüber zu schreiben eine große Herausforderung sein kann. Diese meistert die frische Prosa von Ofelia Huamanchumo de la Cuba aufgrund der Kunst der Unmittelbarkeit und der Unschuld der ersten Blicks. >>

Mónica Cárdenas Moreno. Frankreich, 2015.