Kategorie: Agenda

Lima, August 2013

CASA DE LA LITERATURA PERUANA

Vorstellung des Romans Por el Arte de los Quipus von Ofelia Huamanchumo de la Cuba.

Mit Pedro Novoa y Fernando Carrasco.

Datum: 3. August  2013 / 19:00 Uhr.

Ort: Literaturhaus Peru, (Alte Bahnhofstation) Jirón Ancash 207 – Lima, Innenstadt.

Einladung zum anschließenden Umtrunk.

Paris, Februar 2018

CAFÉ SALÓN LITERARIO

Vorträge und Lesungen über gegenwärtige Literatur aus Peru (2017).

Ausstellungen und  Buchverkauf  – Autoren signieren ihre Bücher.

Veranstalter: CECUPE – Le Centre Culturel Péruvien

Ort: Maison des Associations du 13e.  (11 rue Caillaux  / 75013 Paris)

Samstag, den 3. Februar /  13:30 – 18:00 Uhr.

Mailand, Oktober 2017

Internationaler Kongress

PALABRAS FUERA DE LUGAR

Peruanische Gegenwartsliteratur

Lesung und Buchvorstellungen

24. Okt. 2017       Peruanisches Konsulat in Mailand,  um 14:30 Uhr.

25. Okt. 2017       Universitàt degli Studi di Milano, um 10:00 Uhr.

München, Oktober 2017

2. LATINALE – Mobiles lateinamerikanisches Poesiefestival

LESUNG 1

Donnerstag, den 26. Oktober 2017;  18:00 – 20:30 Uhr.

Ort: Librería Española, Georgenstr. 45 – 80799 München

 

Workshop LITERATURÜBERSETZUNG

Freitag, 27. Oktober 2017; 14:00 – 17:00 Uhr.

Ort: Oettingerstr. 67 – 80538 München

………………

Quelle des Bildes: Latinale Muenchen

Pueblo Libre (Lima), September 2017

BEGEGNUNG MIT AUTOREN AUS PERU

Die Autorin liest aus ihren Buch Pregones de Cocinita Peruana (Im Programm Leseförderung für die Grunschule – Perú, 2017) und kommt dann ins Gespräch mit den Schulkindern der 1. und 2. Klasse der  I.E. 1021 República Federal de Alemania.

Donnerstag, den 7.  September 2017, ab 10:00 Uhr.

Ort: I.E. 1021 República Federal de Alemania

………………………………..

Mehr INFO: SERIE ESCOLARES

………………………………..

Bild: Poster der 1. Schulklasse der I.E. 1021 República Federal de Alemania.

Pueblo Libre (Lima), August 2017

2. Buchmesse

Eröffnungsfeier der 2. Buchmesse der Schule I.E. 1021 República Federal de Alemania.

Ausstellung und Buchverkauf –  Autoren signieren ihre Bücher.

Am Freitag, den 18 August, ab 10:00 Uhr.

Ort: I.E. 1021 República Federal de Alemania.

……………………..

Mehr INFO : SERIE ESCOLARES

…………………….

Bild: Broschüre der Veranstaltung der Schule IE 1021

Lima, August 2017

Internationale Buchmesse Limas, FILL 2017

Vorstellung des Erzählungsbands  Como si no bastase ya ser – 15 narradoras peruanas (Selección y prólogo de Nataly Villena Vega; Lima: Peisa, 2017) unter der Leitung von Alonso Rabí und Nataly Villena.

Ort und Datum: 1. August 2017, um  19:00 Uhr im Saal Riesco

FILL: Parque de los Próceres. Av. Salaverry cdra. 17 – Jesús María

…………….

Bildquelle: LAS CRÍTICAS – Critica literaria hecha por mujeres